LINDA - CHEMNITZ | HOME | ASK | BLOGLOVIN | TUMBLR | INSTAGRAM: lamourestinevitable

12/15/2012

weihnachtsbäckerei.



Was gibt es schöneres als zur Weihnachtszeit Plätzchen zu backen? Normalerweise bekomme ich einfach immer nur die Plätzchen von meiner Oma, aber dieses Jahr wollte mein Freund unbedingt mit mir Plätzchen backen. Und ganz ehrlich? Nach der Häfte des Teigs und nach der Hälfte der Dekoration hatten wir schon keinen Bock mehr. Das ist echt anstrengend. Wahnsinn, dass meine Oma jedes Jahr mindestens sechs verschiedene Sorten macht und die auch noch so aussehen, dass man sie ohne weiteres in einer Konditorei verkaufen könnte.
Übrigens sind die Kekse schon wieder leer - zwei Kilo waren es...

Kommentare:

  1. Na Omas haben aber auch sonst nicht so viel los meistens und da ist Plätzchen backen was ganz anderes als für uns ;)) Mir geht das irgendwie auch zu lange, ha.
    Zwei schöne Bilder.

    AntwortenLöschen
  2. schau doch mal bei meinem blog vorbei, vielleicht hast du ja lust bei meiner blogvorstellung mitzumachen?:D

    http://alisa-adorable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, was für ein Kompliment!! Danke dafür! ;*
    Hast du vielleicht Lust, an meinem GIVEAWAY teilzunehmen?
    xx, Coco.

    http://summerlights-skye.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte dieses Jahr leider noch keine Zeit welche zu machen und ich sehs jetzt schon... Ich ende wieder im totalen Back STress.. xDD
    aber sehen voll süüß aus! :D
    Liebe Grüße, Ly

    Chanel Giveaway

    AntwortenLöschen
  5. das erste Bild ist schön♥
    dieser warme Braunton und die Plätzchen :*

    AntwortenLöschen
  6. super schöne bilder :-D Aber ich selbst habe kaum zeit zum backen und kuchen geht auch einfach schneller. :)

    AntwortenLöschen
  7. nomnom, ich liebe kekse <3

    Liebe Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  8. uii das sieht lecker aus!! Yummi!
    Fröhliche Weihnachten!
    Liebst, The Golden Glitter

    AntwortenLöschen

Fragen? --> http://ask.fm/lmrstnvtbl